Beethoven Marathon für das Festspielhaus

07.2012

Über 200 verschiedene Künstler traten am Samstag in Bonn auf, um das Ziel eines Festspielhauses in der Geburtsstadt des Komponisten Ludwig van Beethoven zu unterstützen.

Von 11 – 20 Uhr fand das abwechslungsreicheProgramm auf zwei von Showtime gestellten Bühnen, eine auf dem Bottlerplatz, die andere auf dem Remigiusplatz, statt. Von Klassik über Pop bis hin zur Karnevalsmusik – jede Musikrichtung war an diesem Tag vertreten.

Die „Bürger für Beethoven“ und die „Fest.Spiel.Haus.Freunde“ luden gemeinsam zu diesem speziellen „Marathon“ ein, um einen Aufruf an alle Bonner zu machen das Festspielhausprojekt zu unterstützen. Denn zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven im Jahre 2020 sollte in der Geburtsstadt des Komponisten ein angemessener Konzertsaal nicht fehlen.

 

www.buergerfuerbeethoven.de