Bonn leuchtet

11.2014

„Bonn leuchtet“ war das Motto, unter dem das City-Marketing Bonn am 02. November 2014 zum verkaufsoffenen Sonntag einlud. Alle teilnehmenden Geschäfte schmückten zum Motto in der dunklen Jahreszeit mit noch mehr Licht und passender Dekoration. Rund 200.000 Besucher waren an diesem Sonntag in der Stadt zu verzeichnen.

Während tagsüber der verkaufsoffene Sonntag stattfand, begann Bonn sobald es dunkel wurde, zu „leuchten“. Das Bonner Rathaus, der Obelisk am Marktplatz sowie das Sterntor in der Innenstadt wurden von der Firma Showtime professionell beleuchtet und schafften eine wunderschöne stimmungsvolle Atmosphäre.  

Venezianische Tänzer die eine Aufführung vor dem Rathaus hielten, rundeten das Ganze ab und ließen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.