ESL One Cologne 2017

07.2017

Die besten 16 Profi-Teams der Welt haben sich am 08. & 09. Juli 2017 in der Kölner Lanxess Arena in der Counter-Strike: Global Offensive Weltmeisterschaft gemessen und um ein Preisgeld von 100.000 $ sowie die heiß begehrte ESL One Trophäe gespielt. Gewinner des diesjährigen Wettkampfes war erneut, wie auch letztes Jahr, das Kölner Team SK Gaming.  40.000 Zuschauer nahmen an diesem internationalen Event in der Lanxess-Arena teil, welches das größte Counter-Strike Turnier der Welt ist. Wie auch bei anderen ESL-Veranstaltungen wurde auch diese Counter-Strike: GO Meisterschaft live via Twitch.tv übertragen und von knapp einer Million Zuschauern weltweit online verfolgt.

 

Auch in diesem Jahr war die Firma Showtime in Zusammenarbeit mit der Firma Turtle Entertainment an dem Bau der Partnerstände rund um das Gelände der Arena beteiligt.