Ham & Egg in Siegburg und Boppard

01.2011

Am Freitag den 21.01.2011 traten Ham & Egg erstmals im Siegburger Stadtmuseum auf. Im restlos ausverkauften Museum verstanden die Beiden es aufs Beste ihre Fans mit der aktuellen Show „Speggtakulär“ zu unterhalten.

Eine Woche zuvor präsentierte der Tourveranstalter Michael Neißen Ham & Egg erstmals im Raum Boppard. Dort traten die beiden Verwandlungskünstler in der sehr gut besuchten Stadthalle von Boppard auf.

Mit der großen Bühnenshow, den aufwendigen, schillerden Kostümen und dem Live-Gesang begeisterten sie an beiden Orten ihr Publikum mit der aktuellen Produktion „Speggtakulär“, mit welcher sie momentan auf Abschiedstournee sind. Aufgrund des riesigen Erfolges in beiden Städten, ist bereits in Siegburg ein Zusatztermin am 06.05.2011 festgelegt worden. Ein Zusatztermin in Boppard ist noch offen, wird aber bald feststehen.

Am 30.09. und 01.10. 2011 wird es dann die beiden Premieren-Shows der neuen Produktion, einer Best-Of-Show zum 15-jährigen Bestehen von Ham & Egg, in der Aula im Kopernikus-Gymnasium in Niederkassel-Lülsdorf geben, welche aufgrund der hohen Nachfrage sicherlich schnell ausverkauft sein werden.

Als technischer Tourbegleiter begleitete die Firma Showtime Deutschlands erfolgreichstes Travestie-Duo und sorgte für einen professionellen und reibungslosen technischen Ablauf der beiden Shows.