Rhein in Flammen 2016

05.2016

Bereits zum 30. Mal jährte sich am vergangenen Samstag das überregional bekannte Spektakel Rhein in Flammen - von Linz bis Bonn.

Das komplette Erpeler/Remagener Rheinufer wurde beidseitig von bengalischem Feuer rot erleuchtet, während der Konvoi mit rund 44 Schiffen und 13.000 Gästen an Bord entlang fuhren.

Zum 30 Jährigen Jubiläum wurde von Showtime für die Remagener Uferseite eigens eine überdimensionale illuminierte 30 aus Traversen gebaut.

Ebenfalls kamen die Skyspots in Remagen zum Einsatz und waren selbst von Bonn aus zu sehen.

Bei bestem Wetter und geschätzten 500.000 Besuchern an den Ufern, freuen wir uns schon auf „Rhein in Flammen 2017"!