Rhein in Flammen 2017

05.2017

Bereits zum 31.Mal jährte sich am vergangenen Samstag das überregional bekannte Spektakel Rhein in Flammen - von Linz bis Bonn.

Die kompletten Erpeler und Remagener Rheinufer wurden von bengalischem Feuer rot erleuchtet, während der Konvoi mit rund 44 Schiffen und 13.000 Gästen an Bord vorbei zog.

Wie auch in den letzten Jahren wurden die Brückentürme von der Firma Showtime illuminiert, passend zum diesjährigen Motto „Flower Power“. Und auch die Skyspots kamen wie gewohnt zum Einsatz und ließen die Remagener Brücke wieder „auferstehen“.