Tollitätenempfang in der Bonner Volksbank 2016

01.2016

Über 600 bunt kostümierte Jecken empfingen das Bonner Prinzenpaar Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I. in der Zentrale der Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG am Mittwochabend in bester Karnevalsstimmung. Bei der Volksbank konnten junge oder noch unbekannten Bonner Künstler an diesem Abend aufzutreten und Ihr Können zeigen

Das jecke Bühnenprogramm wurde wieder erfolgreich von Willi Wester, Prinz 2002, sowie Uta Shafaghi, Bonna 2010, moderiert und die Musik kam an diesem Abend von Kasalla, Druckluft und Alleinunterhalter Willi Bellinghausen. Die verschiedentsten Tanzgruppen sorgten schon vor der Ankunft der Tollitäten für gute Stimmung im Volksbankhaus. Nachdem die Tollitäten erfolgreich empfangen wurden, präsentierten diese das diesjährige Motto „An jeder Eck ne andere Jeck“.

Bereits zum 14. Mal in Folge stammte die technische Ausstattung inklusive der neuen L-Acoustics Lautsprecher sowie die technische Organisation für diese Veranstaltung von der Firma Showtime.